Wäre ein sozialer Beruf eine berufliche Perspektive? Wer sich diese Frage stellt, ist am 15. Februar im Diakonischen Bildungszentrum Lobetal an der richtigen Adresse.

Der Tag vermittelt in der Zeit von 10 Uhr bis 14 Uhr interessante Einblicke in die Inhalte der Bildungsgänge generalistische Pflege, Sozialassistenz, Sozialpädagogik, Heilerziehungspflege, Heilpädagogik und Altenpflege sowie über die Angebote der Agentur Fort- und Weiterbildung. Ergänzend zur Ausbildung kann ...

Viel Spaß beim Lesen.

Hier können Sie die Ausgabe herunterladen

Lobetal heute, Ausgabe 5/2019

 

Wenn Andreas Pachali, Leiter der Barnimer Baumschulen Biesenthal und Baumexperte von Edelreisern, Unterlagen und Veredelung erzählt, dann ist er ganz in seinem Element. Für Laien mögen diese Begriffe erst einmal unverständlich sein. Andreas Pachali kann jedoch schnell zur Aufklärung beitragen. „Als Edelreiser werden einjährige Triebe von Obstbäumen bezeichnet, die zur Veredelung verwendet werden. Besonders geeignet dafür sind gerade und lang gewachsene Triebe, die häufig als ...

Am 1. Advent 2019 wurde Pastorin Andrea Wagner- Pinggéra als Theologische Geschäftsführerin der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal und Pfarrerin der Kirchengemeinde Lobetal eingeführt.

1. Advent 2019. Es hätte keinen passenderen Termin geben können für die Einführung von Pastorin Andrea Wagner- Pinggéra als Theologische Geschäftsführerin der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal und Pfarrerin der Kirchengemeinde Lobetal. Warten, Ankunft, Veränderung waren passend dazu die ...

Leid und Herrlichkeit ist ein Filmdrama von Pedro Almodóvar, das 2019 in die spanischen Kinos kam. Die internationale Premiere erfolgte im Mai 2019 im Rahmen der Internationalen Filmfestspiele von Cannes, wo der Film im Wettbewerb um die Goldene Palme konkurrierte.

Regisseur Salvador Mallo entdeckte schon früh seine Leidenschaft für das große Kino und die Geschichten, die es erzählt. Aufgewachsen im Valenzia der 60er Jahre, aufgezogen von seiner liebevollen Mutter, die sich ...

„Für andere da zu sein war immer das Motiv und der Herzschlag der Schrippenkirche. Und dafür steht das Kreuz, das wir heute enthüllen“, betonte der Pfarrer der Versöhnungsgemeinde, Thomas Jeutner, in seiner Andacht, die er am Buß- und Bettag vor der heutigen Schrippenkirche hielt. Anlass war die Enthüllung und öffentliche Aufstellung des Kreuzes der Schrippenkirche. Vor rund 50 Gästen erzählte er die Geschichte, wie das Kreuz in die „alte“ Schrippenkirche kam, wie es den ...

Die Diakonie-Station Bernau der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal ist umgezogen. Am Donnerstag, den 12. Dezember, fand die feierliche Einweihung der Räume in der Breitscheidstraße 17 statt.

„Diakonie heißt Nächstenliebe“, betonte dieTheologische Geschäftsführerin Pastorin Andrea Wagner-Pinggéra in ihrer Begrüßung. Sie stellte in der Besinnung den Gedanken der Erlösung in den Mittelpunkt. Das sei auch das, was sich die Kunden und Angehörigen wünschen: Erlösung im ...

Zwei Menschen unterhalten sich im Himmel über ihre Zeit im Lazarus – Hospiz: 
„Weißt Du noch, wie wird dort Waffeln gebacken haben?“

Am 17. November fand im Festsaal des Lazarus-Hauses eine Benefizveranstaltung für das Lazarus-Hospiz statt. Auf der Bühne stand das Improtheater aus Aschaffenburg: Die TABUTANTEN. Der Name ist Programm es geht um das öffentliche Reden über Leben, Tod und Sterben. So entspannen sich Dialoge wie: Zwei Menschen unterhalten sich ...

Leiter

Wolfgang Kern

Kommunikation u. Spenden

Bethelweg 3
16321 Bernau OT Lobetal

fon: +49(0)3338-66-783

fax: +49(0)3338-66-278