previous arrow
next arrow
Slider

Am 26. Juni wurden für Hermann Zeidler und Walter Guttsmann, beides Männer mit jüdischer Herkunft, durch Gunter Demnig, je ein Stolperstein verlegt. Die beiden Männer lebten vier Jahre auf dem heutigen Gelände der Jugendhilfeeinrichtung Wendepunkt in Rüdnitz.

Vergangene Woche, am 7. Juni, besuchte eine Delegation rund um den Vize-Minister für Gesundheit und Soziales der Republik Korea Ki-il Lee den Seniorenwohnpark Am Kirschberg.

Beim jährlich stattfindenden Turnier „Kegeln mit Handicap“ holten sich Klientinnen und Klienten der Teilhabe den 1. Platz im Mannschaftswettbewerb und brachten den Pokal erstmalig mit nach Dreibrück.

Das Haus „Am Dorfanger“ bekommt einen neuen Anstrich. Mitarbeitende sowie Bewohnerinnen und Bewohner freuen sich schon sehr auf den Moment, an dem alles schick ist und in neuer Farbe erstrahlt.

Am 18. Juni fand das 118. Jahresfest der Hoffnungtsaler Stiftung Lobetal unter dem Motto „Danke. Du siehst mich.“ statt. Hier unser Bericht.

Das Programmheft zum 118. Jahresfest der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal ist da. Viel Spaß beim lesen.

Special Olympics World Games: Die Delegation aus Malawi war heute zu Gast in Lobetal. Sie kamen gestern in den Gastgeberkommunen Bernau und Panketal an.

Teilhabetag am 3. Juni: Gute Laune, Musiktheater, Infostände, Gespräche und Wissensvermittlung an und in der Reichenwalder Scheune

Stabsstelle Kommunikation

Bethelweg 3
16321 Bernau OT Lobetal

fon: +49(0)3338-66-789

fax: +49(0)3338-66-278