previous arrow
next arrow
Slider

Mit dabei ist auch die Hoffnungstaler Stiftung Lobetal mit Aktionen und Beteiligungen in Bernau, Wandlitz und Erkner.

Wer möchte Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst im Biesenthaler Jugendkulturzentrum KULTI absolvieren?

Mitarbeiter der Deutschen Bank Bernau besuchten kürzlich die Kindertagesstätte "Sankt Martin" in Biesenthal, um die Hoffnungstaler Stiftung Lobetal im Rahmen ihres "Social Days"-Programms zu unterstützen.

Das Mauercafé der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal direkt an der Gedenkstätte Berliner Mauer im Brunnenviertel ist komplett umgekrempelt worden. Am 24.03.2023 war die Eröffnung.

"Ihr seid jetzt Fachkräfte, und wir sind froh und dankbar, dass ihr es geschafft habt. Viele spannende neue Aufgaben warten auf Euch. Ihr wart eine absolut tolle Klasse." Zum Abschied gab es viel Lob und gute Wünsche für die frischgebackenen Pflegefachkräfte der Bernauer Pflegeschule.

Viele haben dazu beigetragen, dass Marco Krille es geschafft hat: Das Evangelische Krankenhaus Elisabeth Herzberge (KEH), der Gemeindepsychiatrischer Verbund und Arbeitsprojekte (GPVA), Psychologen, seine geliebte Oma. Aber entscheidend war: Marco Krille hat sein Leben in die Hand genommen. Hier die Geschichte:

In der Kreativen Werkstatt der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal wohnt die Kunst. Es ist ein besonderer Ort für Heinz Jürgen Heinze. Er ist taub und blind. Und trotzdem findet er dort sein Lebensglück.

Das Magazin Lobetal aktuell ist erschienen. Wir wünschen Ihnen eine interessante und lebendige Lektüre.

Stabsstelle Kommunikation

Bethelweg 3
16321 Bernau OT Lobetal

fon: +49(0)3338-66-789

fax: +49(0)3338-66-278