{Play}

Lobetaler Wohnen gGmbH Brandenburg

Die Lobetaler Wohnen gGmbH Brandenburg ist eine Einrichtung der Eingliederungshilfe. Der ehemalige Fachbereich der sozialpsychiatrischen Rehabilitation der Asklepios Fachkliniken ist am 01. Juli. 2017 an die Lobetaler Wohnen gemeinnützige GmbH übergegangen. Die Lobetaler Wohnen ist einen 100 prozentige Tochter der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal.

Die Wohnstätte befindet sich in einer weitläufigen grünen Parkanlage des angrenzenden Asklepios Fachklinikums Brandenburg an der Havel. Menschen mit geistiger Behinderung sowie seelischen und psychischen Erkrankungen finden in drei Wohngruppen ein Zuhause. Die Interessen, Bedürfnisse und Ressourcen der Bewohner und Bewohnerinnen zu erkennen und zu fördern steht im Mittelpunkt unseres Handelns.

Durch das interne Tageszentrum erhalten alle Bewohner und Bewohnerinnen die Möglichkeit, eigene Ideen zu verwirklichen und somit Selbstwirksamkeit zu erfahren. Im täglichen pädagogischen Handeln wird ein besonderes Augenmerk auf den Ausbau und den Erhalt lebenspraktischer, sozialer sowie auch kognitiver Kompetenzen gelegt.

In der begrünten Umgebung erhalten die hier lebenden Menschen die Möglichkeit, sich in einem barrierefreien Umfeld zu bewegen und mit Unterstützung der Mitarbeiter verschiedenster Fachrichtungen ein möglichst selbstbestimmtes und aktives Leben zu führen. Momentan werden in  den Wohngruppen Haus 2 (Wohnbereich1), Haus 5 (Wohnbereich 2)  und Haus 16 (Wohnbereich 3) insgesamt 63 Bewohnerinnen und Bewohner unterschiedlichster Altersgruppen betreut und in ihrer Alltagsgestaltung begleitet.