Aus der Schweiz nach Lobetal - Volks-Country im Konzert


„Volks-Country“ aus der Schweiz – Michelle Ryser sang für Bewohnerinnen und Bewohner im Lobetaler Seniorenwohnpark am Kirschberg!


Am Samstag, 4. November, gab Michelle Ryser ein Benefiz-Konzert zu Gunsten der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal. Mit ihrer hinreißenden Art und ihrer fröhlichen Musik verstand es die Künstlerin die Gäste im vollbesetzten Atrium im Haus Esther zu begeistern. Gleich zu Beginn des gut einstündigen Programms sprang der Funke schnell über und so wurde kräftig geschunkelt, mitgesungen und getanzt. Die Musikerin erntete für ihren geschenkten Auftritt viel Applaus und kam nicht ohne eine Zugabe von der Bühne.


Seit einigen Jahren fegt der fröhliche, blonde Wirbelwind aus der Schweiz über die Bühnen Europas. Mit ihrer großen Stimme und der einzigartigen Performance faszinierte Michelle Ryser in vielen Acts, sei es auf Bühnen, im Radio oder im Fernsehen.

 

Mal ist sie die Volksmusikerin im supersüßen Dirndl und mal das singende Cowgirl in Lederweste und Lederboots – wo immer sie ist, begeistert sie ihr Publikum mit ihren Liedern und ihrem Schwung.