Wohnen und Pflegen

Haus

Das Lazarus Haus Berlin bietet 238 BewohnerInnen kompetente und liebevolle Pflege und Betreuung rund um die Uhr.

Wir sind als vollstationäre Pflegeeinrichtung das Zuhause für Menschen, die umfassender medizinisch-therapeutischer Pflege und Betreuung bedürfen. Für uns steht an der ersten Stelle, dass sich die bei uns lebenden Menschen wohlfühlen.

Bei uns genießen Sie Zuwendung und Geborgenheit in allen Lebenslagen und nehmen aktiv an einem breiten Betreuungsangebot teil. Neben ergo- und musiktherapeutischen Angeboten bieten wir regelmäßige kulturelle Veranstaltungen im Haus (Konzerte, Vernissagen, Lesungen) sowie außerhalb des Hauses (Ausflüge). Als diakonische Einrichtung ist uns ein seelsorgerisches Angebot wichtig.

 Wir haben uns in gesonderten Wohnbereichen auf die Pflege und Betreuung von demenzerkrankten und gehörlosen BewohnerInnen spezialisiert. Mit entsprechenden Räumlichkeiten und einem auf die BewohnerInnen abgestimmten Betreuungskonzept gehen wir einfühlsam auf die individuellen Bedürfnisse der dementen und gehörlosen Menschen ein.

 

Pflege – Was professionelle Pflege und Betreuung für uns bedeutet:

pflege

Wir orientieren uns in der pflegerischen Arbeit an dem Pflegemodell von Krohwinkel (AEDL) und in der Biographiearbeit an dem Modell von Böhm.

Unser gesamtes Pflegehandeln beruht auf unserem Leitbild.

Alle Mitarbeiter des Lazarus Haus Berlin stellen eine fachlich fundierte, kundenorientierte Versorgung der uns anvertrauten Menschen sicher. Wir arbeiten mit internen und externen Experten für Sturz-, Wund -, Kontinenz -, Schmerz - und Ernährungsmanagement sowie für Palliative Care eng zusammen.

Die Mitarbeiter unseres Hauses verfolgen mit ihrer Arbeit das Ziel, die Fähigkeiten der Bewohner zu erhalten, Ressourcen zu erkennen, zu fördern und somit für ihre Gesundheit und ihr Wohlergehen zu sorgen.

Bezugspersonen wie Angehörige, Freunde und Betreuende werden unter Wahrung der Persönlichkeitsrechte der Bewohnerinnen und Bewohner auf Wunsch auch in die Betreuung involviert. Angebote hierzu sind:

  • Teilnahme an internen Fortbildungen
  • Möglichkeit der Teilnahme an den Pflegvisiten und Fallbesprechungen
  • Einbindung in der Begleitung der letzten Lebensphase (Lebensbegleitung im Sterben)
  • Pflege und Sozialbetreuung
  • Teilnahme an regelmäßig stattfindenden Angehörigenabenden

Im Lazarus Haus Berlin werden alle Mahlzeiten durch unsere Großküche frisch zubereitet dies sorgt für eine gesunde und ausgewogene Ernährung unserer BewohnerInnen. Die Bestellungen erfolgen über ein zentrales Bestellsystem, Wünsche der BewohnerInnen können somit direkt berücksichtig werden.

 

Kontakt und Information

Nico Böhme
Leiter Lazarus Haus Berlin

Tel.: 030-46705-260
Fax: 030-46705-473

Bernauer Str. 115-118
13355 Berlin

Viola Harms
Pflege­dienst­leitung

Tel.: 030-46705-223
Fax: 030-46705-473

Bernauer Str. 115-118
13355 Berlin