Zum 60. Geburtstag an andere denken

Peter Zemke (2. von links) bei der feierlichen Übergabe des Spendenschecks


Als Herr Peter Zemke aus Bernau, Geschäftsführer der Autohaus Zemke Bernau GmbH und langjähriges Freundeskreismitglied in den Vorbereitungen zu seinem 60. Geburtstag stand, bewegte ihn die Frage: "Was antworte ich, wenn mich meine Gäste nach einem Geschenkwunsch fragen?".

Seine Entschluss stand schnell fest: Eine großes leeres Glas soll aufgestellt werden. Den einzuladenden Gästen würde er mitteilen: "Bitte keine Geschenke! Aber, ich freue mich sehr, wenn Ihr an meinem Geburtstag für eine gute Sache spenden würdet!"
Am Tage seines Geburtstages hatte sich dann das große Glas Dank vieler, lieber Gäste stark gefüllt.

Zur Einweihung unserer Tagesstruktureinrichtung am 'Glockenberg' in Lobetal überreichte Peter Zemke mit bewegten Worten dem Lobetaler Vorstand einen Spenden-Scheck in Höhe von 1.250,00 EUR zu Gunsten der neu eröffneten Förderstätte für Menschen mit Behinderung.
Die zukünftigen Nutzern des Hauses freuten sich über die nun möglich gewordene Finanzierung dringend benötigter Ausstattung und verschiedener Materialien für das neue Projekt!
Wir gratulieren nachträglich und danken von Herzen!

Kontakt und Information

Holger Mag
Leiter Dankort / Spenden­verwaltung

Tel.: 03338-66-263 / 318
Fax: 03338-66-260

Hoffnungstaler Stiftung Lobetal
Abt. Dankort / Spendenverwaltung
Bodelschwinghstraße 27
16321 Bernau bei Berlin

Email: spenden[at]lobetal.de


Kleider- und
Möbelspenden:
 
Telefon 03338 - 66360
(Brockensammlung Lobetal)
 
Beim Wunsch um Abholung bitte freundlicherweise E-Mail mit Digitalfoto der Möbel und Rückruf-Telefonnummer an:

E-Mail: h.lietz[at]lobetal.de

(Abholung bis ca. 40 km von Lobetal möglich)

---------------------