Kinder- und Jugendhilfe

Herausforderung Zukunft

Korb oder nicht Korb?


Die Jugendhilfe ist seit 2003 das jüngste Handlungsfeld der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal. Gemäß der Bodelschwinghschen Tradition, Menschen, Bildung, Gemeinschaft und sinnstiftende Betätigung zu Teil werden zu lassen, bilden offene Jugendarbeit mit Jugendsozial- und Jugendkulturarbeit und Hilfen zur Erziehung wichtige Säulen des Engagements für ein Leben mit Lust auf alles Kommende.

Die stationäre Jugendhilfewohngruppe WENDEPUNKT ist unser im Raum Brandenburg und Berlin fest etabliertes Angebot für bis zu 18 junge Menschen mit emotionalen und psychischen Störungen. Über eine außergewöhnliche therapeutische Ausrichtung verbinden wir die Schnittstellen von Jugendhilfe, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie – unterstützen Jugendliche und junge Erwachsene aus dieser Basis heraus auch im Bereich teilstationärer und ambulanter Hilfen.

Kontakt und Information

Ralf Klinghammer
Bereichsleiter Suchthilfe, Kinder und Jugend

Tel.: 03338-66-710
Fax: 03338-66-712

Bethelweg 1

16321 Bernau OT Lobetal