{Play}

SPLG Lifeline Schwaan

Bei der Sozialpädagogischen Lebensgemeinschaft (SPLG) Schwaan handelt es sich um eine intensivpädagogische Kleinsteinrichtung. Sie befindet sich in der kleinen mecklenburgischen Stadt Schwaan. Die Umgebung ist geprägt von weiter Landschaft, Wäldern, Seen und der Warnow (einem Fluss). In dem Ort gibt es einen Bahnhof, von dem man mit dem Bus die SPLG erreichen kann. Dieses Angebot bietet einen beziehungsintensiven und erlebnispädagogisch orientierten Rahmen.

In der SPLG gibt es zwei Plätze für männliche Jugendliche.

  • Zielgruppe
    {Play}

    • Männliche Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren
    • mit erweitertem pädagogischen und therapeutischem Bedarf,
    • die ein kleines überschaubares und beziehungsintensives Angebot wünschen und
    • in einem größeren Gruppensetting überfordert sind.

     

  • Pädagogischer Rahmen
    {Play}

    Die SPLG befindet sich in einem kleinen Bungalow mit Garten. Hinter dem Haus befindet sich eine kleine Blockhütte, die "Kapitänshaus" genannt wird und als Rückzugsort für die jungen Menschen dient. Das Team besitzt verschiedene Boote und Zelte, sodass spontane Bootstouren jederzeit möglich sind. Naturerlebnisse spielen in der erlebnispädagogischen Arbeit eine große Rolle. Angelausflüge, Campingurlaube und Wanderungen finden regelmäßig statt. 

    Das pädagogische Team besteht aus einem (Erlebnis-)pädagogen und einer Pädagogin in systemischer Weiterbildung, die sich die Alltagsgestaltung mit den Jungs teilen.

    Es erfolgt eine kontinuierliche Beratung des pädagogischen Teams durch den Fachdienst Erziehungsstellen. Über diesen kann auch systemische Familientherapie/-beratung für die Herkunftsfamilie angeboten werden.

     

  • Kontakt
    {Play}

    Für weitere Informationen und bei Anfragen stehen wir Ihnen als Fachdienst Erziehungsstellen gern zur Verfügung.

    Wir freuen uns über Ihre Bewerbungen per E-Mail oder Post:

    Hoffnungstaler Stiftung Lobetal
    Fachdienst Erziehungsstellen
    Bernauer Straße 116
    13355 Berlin
    E-Mail: erziehungsstellen@lobetal.de