{Play}

Christliches Seniorenheim Spremberg - Tagespflege "Herberge zur Heimat"

Den Tag abwechslungsreich verbringen.

Die Hoffnungstaler Stiftung Lobetal bietet Menschen im höheren Lebensalter in Spremberg eine breite Palette miteinander vernetzter Angebote.

Das Haus Tagespflege „Herberge zur Heimat“ Spremberg befindet sich in zentraler Lage. In nur fünf bis zehn Minuten Fußweg erreicht man das Stadtzentrum von Spremberg. Die Tagespflege bietet Hilfe an, um das Leben im Alter besser bewältigen zu können und vorhandene Ressourcen zu erhalten.

Die Größe der Einrichtung ermöglicht ein Miteinander in familiärer Atmosphäre. Der Gartenbereich ist als Park gestaltet. Er lädt mit einer schön gestalteten Sitzecke und seiner ruhigen und naturnahen Atmosphäre zum Verweilen ein.

Ausstattung

Die im Erdgeschoss eingerichtete Tagespflege verfügt über 14 Plätze, in der älteren Menschen die Möglichkeit gegeben wird, am Tage, in Regel von 7.30 bis 16.00 Uhr, sich unter fachkundiger Anleitung an Betreuungs- und Therapieangeboten zu beteiligen. Die Tagespflege bietet dazu alle Voraussetzungen. Sie enthält Ruhe- und Speiseräume, Therapieräume, Bäder, Toiletten bis hin zum Fahrstuhl.

Angebote

Unter anderem bieten wir:

  • Fahrdienst für Hin- und Rückfahrt
  • Drei Mahlzeiten pro Besuchstag (Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee)
  • Pflegerische Hilfen, z.B. bei der Körperpflege oder der Medikamenteneinnahme
  • Aktivierende Hilfen zur Förderung der geistigen und körperlichen Beweglichkeit
  • Selbsthilfetraining zur Erhaltung oder zur Rückgewinnung von Fertigkeiten des täglichen Lebens
  • Orientierungs- und Gedächtnistraining
  • Gemeinsame Aktivitäten und kulturelle Angebote in- und außerhalb der Tagespflege
  • Ärztlich verordnete therapeutische Maßnahmen, wie Physiotherapie oder Logopädie
  • Sozialrechtliche und psychologische Beratung, Angehörigenberatung
  • Teilnahme an Festlichkeiten und Veranstaltungen in unserer Einrichtung in der Gärtnerstraße

Kontakte zu anderen gleichaltrigen Menschen können Sie wieder herstellen und pflegen. Ihre Angehörigen werden von pflegenden Aufgaben entlastet.

Sie können uns auch gern an einem kostenlosen Schnuppertag besuchen und sich selbst ein Bild machen.

Wünschen Sie weitere Informationen?

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten Sie gerne und helfen auf Wunsch auch bei der Erledigung von Formalitäten. Fragen Sie uns, wenn Sie mehr wissen, eine Individuelle Beratung oder eine Besichtigung haben möchten.