{Play}

Anstaltskirchengemeinde der Diakoniestiftung Lazarus

Die Diakoniestiftung Lazarus bildet eine eigene Kirchengemeinde. Wer zur evangelischen Kirche gehört und seinen Hauptwohnsitz auf dem Lazarus-Gelände hat, gehört zur Lazarus-Anstaltskirchengemeinde. Das sind die Diakonissen, Mieterinnen und Mieter, nicht zuletzt die evangelischen Bewohnerinnen und Bewohner des Pflegeheims. 

Außerdem haben sich etliche Kirchenmitglieder,die sich Lazarus verbunden fühlen, der Lazarus-Anstaltskirchengemeinde durch Umgemeindung angeschlossen.

Pfarrerin der Anstaltskirchengemeinde ist die Vorsteherin der Diakoniestiftung Pastorin Friederike Winter.

Mittelpunkt der Anstaltskirchengemeinde ist die Lazarus-Kapelle. Sie befindet sich im
„Haus Boegehold“, dem nach dem Lazarus-Gründer, Pfarrer Boegehold, benannten Altbauteil des Pflegeheims. 

Gottesdienst und Andachten

Gottesdienst wird jeden Sonntag und an den kirchlichen Feiertagen gefeiert. Er beginnt um 10 Uhr.

Morgenandachten finden jeden Werktag, außer Samstags statt. 

Montag 8 Uhr, Dienstag bis Freitag 7:30 Uhr 

Die Wochenschlussandacht am Samstag beginnt um 18 Uhr. Sie wird an jedem ersten Sonnabend im Monat als Fürbittandacht gestaltet. 

Zu Bibelstunden wird in der Regel – außer im Juli und August – mittwochs
in die sogenannte Kleine Kapelle im Pavillon auf dem Lazarus-Gelände eingeladen (Beginn: 16 Uhr). 

Festgottesdienste werden regelmäßig vom Lazarus-Posaunenchormusikalisch gestaltet,
ebenso wie Advents- und Passionsandachten oder die sommerlichen Gartengottesdienste.

Posaunenchor

Choralvorspiele, Musik alter Meister, moderne Kirchenmusik und gute Unterhaltungsmusik, dies alles miteinander zu verbinden ist ein Anliegen des Lazarus-Posaunenchors Berlin.

Neue Wege zu gehen, ohne die Wurzeln der klassischen Posaunenmusik zu verleugnen, dies ist uns wichtig und steht im Mittelpunkt unseres musikalischen Wirkens. Neben den üblichen Instrumenten des Posaunenchores wie Trompeten, Posaunen und Hörnern unterstützt uns eine „Combo“, bestehend aus Schlagzeug E-Bass, Saxophon und Keyboard.

Unsere musikalische Bandbreite reicht von Bach bis Beatles. Neben der klassischen Bläsermusik spielen wir Stücke aller Musikrichtungen. In der Anstaltsgemeinde musizieren wir in der Weihnachts- und Passionszeit, zu Sommerfesten und Gartengottesdienst, zum Jubiläum und Basar. Zunehmend werden wir von anderen Gemeinden und Institutionen gebeten, Gottesdienste und Veranstaltungen musikalisch zu begleiten.

Haben Sie Interesse mit uns zu musizieren?

Sie sind nach Berlin gezogen und haben bereits in einem Posaunenchor gespielt?

Suchen Sie nette Menschen, mit denen sie Musik machen können?

Wir suchen immer neue Musiker!

Wenden Sie sich an Chorleiter Theo Dirks
Telefon: (0 177) 219 25 42
E-Mail: t.dirks@lobetal.de

Proben 
finden jeweils Donnerstags um 20.00 Uhr im Festsaal des 
Lazarus Hauses Berlin
Bernauer Straße 115 - 118
13355 Berlin statt.

Kontakt

Bernauer Straße 115
13355 Berlin 

Telefon: (030) 46 705 - 0
Telefax: (030) 46 705 - 394
E-Mail: post@lazarus-diakonie.de

Die Stiftung und ihren Anstaltskirchengemeinde haben ihren Sitz in Berlin-Mitte, in unmittelbarer Nachbarschaft zur Gedenkstätte Berliner Mauer, dem zentralen Erinnerungsort an die deutsche Teilung.

S-Bahn:
S1, S2, S25 bis S-Bhf. Nordbahnhof,
Ausgang Bernauer-/Gartenstraße

U-Bahn:
U6 Naturkundemuseum
U8 Bernauer Straße

Tram:
M8, M10, 12
bis S-Bhf. Nordbahnhof

Bus:
245, 247
bis S-Bhf. Nordbahnhof