Richtfest für Service-Wohnen in Schwanebeck gefeiert

Beim Richtfest am 30. April 2016. In der Bauzeichnung ist das neue Gebäudeensemble an der Bucher Chaussee in Schwanebeck zu erkennen.


Am 30.04 2016 konnte im Panketaler Ortsteil Schwanebeck Richtfest gefeiert werden.
Dort entsteht derzeit eine Service-Wohnanlage mit insgesamt 39 barrierefreien Zwei- und Drei-Zimmer-Wohneinheiten. Zusätzlich zu den Wohnungen wird es einen Gemeinschaftsraum zur multifunktionalen Nutzung sowie ein Beratungsbüro geben.
Die Wohnanlage ermöglicht den zukünftigen Bewohnern bis ins hohe Alter und auch bei altersbedingten Einschränkungen selbstbestimmt in der eigenen Wohnung zu leben und einen eigenen Haushalt zu führen.
Bauherr ist die ANKA-Zukunftswohnen gGmbH in Bernau. Die Diakonie-Station Bernau, eine Einrichtung der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal, bietet in dieser Wohnanlage ein Servicewohnen für ältere Menschen an, die in einer Gemeinschaft leben und trotzdem nicht auf eine eigene Wohnung verzichten wollen.

Dieter Döbler
Bereichsleiter Altenhilfe