10 Jahre Wendepunkt - Einladung zum Jubiläum

Herzliche Einladung zum 10-jährigen WENDEPUNKT-Jubiläum!

Die Einrichtung Wendepunkt ist zuhause auf dem Gründungsgelände der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal, in 'Hoffnungstal' in Rüdnitz.


Zehn Jahre WENDEPUNKT in Rüdnitz

Jugendhilfeeinrichtung lädt alle Weggefährten zur Jubiläumsfeier ein

Mit einer Jubiläumsfeier am Freitag, 27. Juni, möchte sich die Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung WENDEPUNKT anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens am Standort Rüdnitz bei allen Weggefährten für ihr Interesse, ihr Engagement, ihre Geduld und den immer erhalten gebliebenen Humor und Optimismus bedanken. Daher lädt der WENDEPUNKT „alle ehemaligen Bewohnerinnen und Bewohner, deren Angehörige inklusive allem mittlerweile entstandenem Nachwuchs, alle Partnerinnen und Partner aus den Jugendämtern, Schulen und anderen Institutionen ein, aber auch alle Unterstützer und Spender mit uns in der Zeit von 13 bis 19 Uhr zu feiern“. Träger der Jugendhilfeeinrichtung ist die Hoffnungstaler Stiftung Lobetal.

Die Hoffnungstaler Stiftung Lobetal hatte vor 12 Jahren im Ort Lobetal ihre stationäre Jugendhilfeeinrichtung WENDEPUNKT mit dem Ziel eröffnet, jungen Menschen mit größeren Schwierigkeiten eine verbesserte und oft neue Startchance ins Leben zu ermöglichen. Nach dem Beginn unter „fremden Dächern“ im Lobetaler Bethelweg 1 wurden 2004 die Gebäude in der Rüdnitzer Dorfstraße 31 nutzbar gemacht. Es begann eine schöne, manchmal für Betroffene, Mitarbeitende oder Anwohner auch schwierige und doch immer Hoffnung gebende Zeit.

Neben guten kulinarischen Angeboten geben die Mitarbeitenden des WENDEPUNKT über einzelne Spiele und offene Türen einen Einblick in ihre Arbeit. Live-Musik begleitet alle Angebote und es gibt Gelegenheit, sich gegenseitig wieder - oder neu - kennen zu lernen.

Für Fragen steht der WENDEPUNKT gerne per Mail jugendhilfe@lobetal.de oder telefonisch unter (03338) 66 623 zur Verfügung.
Weitere Informationen: www.wendepunkt-lobetal.de

Lobetal, den 16. Juni 2014
Hoffnungstaler Stiftung Lobetal
Pressestelle

Kontakt und Information

Ines Möhwald
Allgemeine Anfragen - Ansprechpartner für spezielle Anfragen siehe Fachbe­reichs­seiten

Tel.: 03338-66 789
Fax: 03338-66 278