Ein Stück vom Anderssein - Theater in Rüdnitz

Die vier Gaderis auf der Bühne


Ein Stück vom Anderssein – Jugendliche machten Theater

„Du musst nicht vollkommen sein – sei Du!“ So lautete die Botschaft der „Vier Gaderis“ an die Zuschauer am vergangenen Wochenende im Rüdnitzer „Fröhlichen Gustav“. Vier Jugendliche aus der Theatergruppe des Kinder- und Jugendhauses „Creatimus“ in Rüdnitz zeigten ein kleines Schauspiel über die eigenen kleinen Macken, über Toleranz und vor allem darüber dass man sich nicht für die Mitmenschen verbiegen muss, sondern so sein darf wie man ist. Die zahlreichen Gäste, unter ihnen die Eltern und Großeltern der Schauspieler, dankten den Schauspielern mit einem herzlichen Applaus. Zum Schluss gab es nicht nur für die Darsteller Blumen, sondern auch für die vielen fleißigen Geister im Hintergrund, ohne die diese Aufführung nicht möglich gewesen wäre.

Das Kinder- und Jugendhaus Creatimus wird durch die Hoffnungstaler Stiftung Lobetal getragen und bietet jungen Leuten vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten. Geöffnet ist Montag bis Freitag von 14-19 Uhr.

Kontakt und Information

Ines Möhwald
Allgemeine Anfragen - Ansprechpartner für spezielle Anfragen siehe Fachbe­reichs­seiten

Tel.: 03338-66 789
Fax: 03338-66 278