Leitende Mitarbeitende in ihr Amt eingeführt

Im Gottesdienst: Marlen Schimmelpfennig, André Lehmann, Aimée Waesche, Pastor Dr. Johannes Feldmann, Martin Wulff (von rechts nach links)


Leitende Mitarbeitende in ihr Amt eingeführt

 

In einem feierlichen Gottesdienst in der Lobetaler Kirche wurden am Sonntag, 26. Oktober, drei leitende Mitarbeitende der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal in ihr Amt eingeführt und ihnen Gottes Segen für ihren Dienst zugesprochen:

Marlen Schimmelpfennig als Leiterin der Lobetaler Kita „Sonnenschein“, Aimée Waesche als Leiterin des Wohn- und Betreuungsverbundes für Menschen mit Abhängigkeitserkrankungen sowie André Lehmann als Verwaltungsleiter der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal und ihrer Tochtergesellschaften. Die Einführung nahmen Pastor Dr. Johannes Feldmann, Bethel-Vorstand und Vorsitzender der Lobetaler Geschäftsführung, sowie Geschäftsführer Martin Wulff vor.