Seniorenwohnanlage - Wohnen mit Service

Seniorenwohnanlage

Seniorenbegegnungsstätte

Gottesdienstraum

Grundriss eien Wohnung für 2 Personen (59,77 m²)


Unsere Seniorenwohnanlage bietet älteren Menschen, die sich noch selbst versorgen können und allein wohnen, aber in der Gemeinschaft mit anderen leben möchten, attraktiven Wohnraum.

In vier dreigeschossigen Häusern, die sternförmig um ein fünftes, zentrales Haus angeordnet sind, stehen 38 Wohnungen für zwei Personen (59,77 m²) und 38 Wohnungen für eine Person (49,65 m²) zur Verfügung.

Die Häuser liegen in direkter Nachbarschaft zur Pflegeeinrichtung Lazarus Haus Bad Kösen. Alle Wohnungen haben einen Ausblick ins Grüne, in die idyllisch gelegene Gartenanlage oder zum angrenzenden Wald.

Für Sorgen, Anregungen oder Reparaturbedarf ist der Hausmeister täglich telefonisch erreichbar und kümmert sich um diese Anliegen.

Außerdem gibt es ein Friseurgeschäft mit Fußpflege, eine Praxis für Logopädie und Physiotherapie, eine Praxis für Ergotherapie und die Sozialstation Diakonie Naumburg-Zeitz gGmbH.

Wohnvolumen und Ausstattung

Alle Wohnungen verfügen über

  • 2 Zimmer
  • Küche
  • Bad mit Badewanne oder Dusche
  • Balkon bzw. Terrasse
  • Kellerraum
  • Kabelanschluss für Telefon, Rundfunk und Fernsehen

 

 

Angebote im Überblick

  • Mittagstisch in der Cafeteria der Pflegeeinrichtung
  • Waschmaschinen- und Wäschetrocknernutzung (Münzautomat)
  • Reinigung der Wohnung, Grundreinigung und Glasreinigung (Fenster) sowie Hausmeisterservice über die Firma Katharsis Glas- und Gebäudereinigung GmbH
  • Mittagsandachten und Gottesdienste
  • Seniorenbegegnungsstätte
  • kulturelle Veranstaltungen
  • Nutzung der Seniorenbegegnungsstätte für Feste und Feiern nach Absprache
  • Friseur, Fußpflege
  • Praxis für Logopädie und Physiotherapie
  • Praxis für Ergotherapie
  • Betreuung durch Diakonie Sozialstation Naumburg-Zeitz gGmbH in eigener Wohnung möglich

Seniorenbegegnungsstätte - Gottendienstraum

Wir betreiben in unserer Seniorenwohnanlage eine Seniorenbegegnungsstätte, in welcher sich nachmittags Bewohner der Pflegeeinrichtung, Mieter und Interessierte aus der Kurstadt Bad Kösen und Naumburg zu Veranstaltungen bei frischem Kaffee und selbstgebackenem Kuchen treffen.

Zu den Höhepunkten gehören z.B. Videonachmittage, das Volksliedersingen, die Stunden der Besinnung mit dem Nachdenken über biblische Texte und jahreszeitliche Feste.

Besonders beliebt ist der wöchentliche Spielnachmittag.

Auch gemeinsame Ausflüge nach dem Jahreskreis werden durchgeführt.

Die Glocke des 2008 errichteten Glockenturmes, Vermächtnis von Frau Erika Kreibig aus Naumburg, ruft jeden Sonntag 11.00 Uhr zum Gottesdienst und an Wochentagen um 12.00 Uhr zur Mittagsandacht.

Die Inschrift der Glocke lautet: SOLI  DEO  GLORIA  (Allein Gott die Ehre).

Zur Erinnerung wurde eine Gedenktafel am Turm angebracht.

 

Kontakt und Information

Peter Ehrlich
Leiter Lazarus Haus Bad Kösen

Tel.: 034463-309-12
Fax: 034463-309-11

Elly-Kutscher-Str. 12
06628 Bad Kösen

Carola Funke
Pflege­dienst­leitung

Tel.: 034463-309-13
Fax: 034463-309-11

Elly-Kutscher-Str. 12
06628 Bad Koesen