Familienunterstützender Dienst

Gemeinsam kochen macht Spaß


Unser Familienunterstützender Dienst (FuD) bietet Familien mit zu Hause lebenden Angehörigen mit einer Behinderung Unterstützung und Hilfe in vielen Bereichen an. Wir bieten die Hilfen für Menschen jeden Alters.

Ganz individuell richten wir unser Angebot an Ihren Wünschen aus. Gefördert werden soll die Selbstständigkeit und Selbstbestimmung der Menschen mit Behinderung, durch die Förderung ihrer Fähigkeiten und Stärken.

Unser Angebot umfasst folgende Bereiche:

  • Einzelbegleitung: Begleitung von Menschen mit Behinderung
    • im häuslichen Bereich, in den Räumen des FuD oder an anderen Orten
    • in der Freizeit, bei Behörden und zu Ärzten
    • Begleitung kann stundenweise oder tageweise erbracht werden
  • Gruppenangebote (aktuelle Angebote siehe Kontakt- und Beratungsstelle)
    • Kochgruppe, Malzirkel, Naturgruppe etc.
  • Beratung und Angebote
    •  für Angehörige in Einzelgesprächen oder gemeinsam in der Gruppe
    •  Selbsthilfegruppe für Angehörige von Menschen mit Behinderungen

Über Näheres informieren wir Sie gerne telefonisch oder bei einem persönlichen Gespräch in unseren Räumlichkeiten.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Familie!!!

Beratungszeiten:

Dienstags             15:00 – 18:00 Uhr

Donnerstags         10:00 – 12:00 Uhr

oder nach telefonischer Vereinbarung

Kontakt und Information

Franziska Obeth
Koordinatorin

Tel.: 03362-7004-03
Fax: 03362-7004-63

Friedrichstr. 32, 15537 Erkner