ALUW

Der Weg in die Eigenständigkeit


Ambulante Lebens- und Wohnbegleitung ist ein Angebot für Menschen mit Behinderungen, die bei der Bewältigung ihres Alltags vorübergehend oder ständig ambulante Assistenz benötigen.

Hierbei spielt es keine Rolle, ob jemand allein, mit einem/r Partner/in oder in einer Wohngemeinschaft lebt/leben möchte.

Wir tragen mit unserem Angebot zur Integration behinderter Menschen in die Gesellschaft bei. Ziel der Assistenz ist es, dass Menschen so weit wie möglich unabhängig von Hilfen werden und ihr Leben nach ihren individuellen Vorstellungen gestalten.






Wir bieten Assistenz in folgenden Bereichen:

  • bei der Organisation des Haushaltes
  • bei der Freizeitgestaltung
  • rund um das Thema Gesundheit
  • im Umgang mit Finanzen
  • bei der Wohnungssuche und Wohnungseinrichtung
  • bei Behördenangelegenheiten
  • bei der Suche nach einer Arbeitsstelle und in allen Fragen zum Arbeitsalltag
  • beim Aufbau und Erhalt von sozialen Kontakten
  • bei Fragen zu Partnerschaft und Sexualität
  • bei der Krisenintervention
  • bei Mobilität und Orientierung

Kontakt und Information

Hartwin Schulz
Diakon, Leiter Ambulante Lebens- und Wohnbegleitung

Tel.: 0151-22795898
Fax: 03338-66-448

Bodelschwinghstr. 27,

16321 Bernau OT Lobetal