Staatlich anerkannte/r Altenpflegerin/Altenpfleger

Ausbildungsinformationen

Blutdruckmessen


Wir bieten Ihnen eine moderne, praxisorientierte Ausbildung in einem stark nachgefragten Beruf. Durch die Ausbildung erwerben Sie die erforderlichen Kompetenzen, um alt gewordene Menschen zu pflegen, zu betreuen, zu beraten und zu begleiten. Darüber hinaus erlangen Sie Fähigkeiten, um bei der Behandlung einschließlich der Ausführungen ärztlicher Verordnungen mitzuwirken.

 

Zulassungsvoraussetzungen

Vollzeitausbildung

  • Realschulabschluss oder ein anderer als gleichwertig anerkannter Bildungsabschluss oder eine andere abgeschlossene zehnjährige Schulbildung, die den Hauptschulabschluss erweitert.

oder

  • Hauptschulabschluss oder ein als gleichwertig anerkannter Bildungsabschluss, sofern eine erfolgreich abgeschlossene, mindestens zweijährige Berufsausbildung oder die Erlaubnis als Krankenpflegehelferin oder Krankenpflegehelfer oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung von mindestens einjähriger Dauer in der Altenpflegehilfe oder Krankenpflegehilfe nachgewiesen werden kann.

Tätigkeitsbegleitende Ausbildung

Wie bei Vollzeitausbildung und zusätzlich:

  • Nachweis einer mindestens dreijährigen einschlägigen Tätigkeit und eine Bestätigung des Arbeitgebers über die gegenwärtige hauptberufliche Tätigkeit.

Ablauf der Ausbildung

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 bzw. 4 Jahre. Der Unterricht erfolgt abwechselnd am Lernort Schule und am Lernort Praxis. Die Ausbildung erfolgt in Lernfeldern und ist orientiert an den aktuellen Entwicklungen im Arbeitsfeld.

Eine problem- und handlungsorientierte Unterrichtsgestaltung, Fachexkursionen und vielfältige praxisbezogene Unterrichtsprojekte unterstützen die Entwicklung Ihrer beruflichen Handlungskompetenz.

Prüfungen

  • Praktische Prüfung
  • Schriftliche Prüfungen
  • Mündliche Prüfungen

Praktische Ausbildung

Die praktische Ausbildung (insgesamt 2500 Stunden) findet vorwiegend in Ihrer Ausbildungseinrichtung der Altenhilfe statt. Zusätzlich erfolgen Ausbildungsphasen in anderen Einrichtungen. Bei der Auswahl beraten wir Sie gern.

Abschluss

  • Staatlich anerkannte Altenpflegerin
  • Staatlich anerkannter Altenpfleger

Bewerbungsunterlagen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte achten Sie darauf, dass folgende Unterlagen enthalten sind:

  • Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf mit 2 Lichtbildern
  • Abschluss-Schulzeugnisse
  • Gesundheitszeugnis

Beginn der Ausbildung

Vollzeitausbildung: jeweils zum 1. Oktober
Tätigkeitsbegleitende Ausbildung: auf Anfrage

Kontakt und Information

Anna-Colette Fauster
Leiterin Altenpf­lege­schule

Tel.: 03338-7068642
Fax: 03338-7068643

Altenpflegeschule Lobetal
Zepernicker Chaussee 9
16321 Bernau b. Berlin