Aufbaukurs ambulante Hilfen fachgerecht begleiten

Beginn: 27.02.2017

In der ambulanten Betreuung ist die Assistenzkraft in all ihrem Können gefragt. Sie kann vor unerwarteten Herausforderungen stehen, die neue Handlungsansätze erfordern oder ihre Professionalität erweitern wollen.

Gerade in der ambulanten Betreuung gibt es viele Möglichkeiten, die Selbstbestimmung der betreuten Menschen zu unterstützen und ihre individuellen Fähigkeiten zu fördern. Dafür ist es wichtig, die individuellen Bedürfnisse zu kennen, die Ressourcen gut einzuschätzen und zu nutzen. Auch der Austausch und die Zusammenarbeit mit dem Umfeld wie beispielsweise Eltern, Freunde, Bekannte, Arbeitsplatz und so weiter, ist ein wichtiger Bestandteil von einer integrierten Arbeitsweise.

In diesem Aufbaukurs erweitern die Fachkräfte ihre Kenntnisse in der professionellen Assistenz von Menschen mit Unterstützungsbedarf. Die Teilnehmenden setzen sich vertiefend mit den Anforderungen im Arbeitsbereich der ambulanten Hilfen auseinander. Neben der Vermittlung von aktuellem Fachwissen werden gemeinsam enge Bezüge zur Berufspraxis hergestellt und Handlungsstrategien für die eigene Tätigkeit erarbeitet. Anhand von kooperativen Fallbesprechungen werden Entwicklungswege erläutert und Lösungsstrategien bei Hemmnissen erarbeitet.

Inhalte:

  • Psychische Lebenswelten und Sozialraum
  • Leitideen in der Krisenbegleitung ambulant betreuter Menschen
  • Unterstützende Handlungsansätze
  • Rechtliche Rahmenbedingungen von ambulanten Wohnangeboten
Umfang

40 Stunden

Zielgruppe

Mitarbeitende in der Eingliederungshilfe

Dozentinnen/Dozenten

Candy Boldt-Händel, B. Sc. Gesundheits- und Pflegemanagement, Heilerziehungspfleger

Ort

Diakonisches Bildungszentrum Lobetal

Teilnehmerbeitrag

390,00 € inkl. Material und Tagungsgetränken

Termine

27. Februar bis 03. März 2017

Zeit 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr

 

Lesen Sie auch zu diesem Thema

Kontakt und Information

Ute Schröder
Leiterin Agentur Fort- und Weiterbildung

Tel.: 03338-66-409
Fax: 03338-66-261

Bonhoefferweg 1

16321 Bernau OT Lobetal