Auffrischungskurs: Management für Führungskräfte

Beginn: 28.11.2016

Suchen Sie nach guten Methoden, um ihre Kompetenzen in Ihrer Führungstätigkeit noch weiter zu steigern?

Als Führungskraft müssen Sie sich im Berufsalltag vielen Herausforderungen stellen. Zentrale Elemente dabei sind die Gewährleistung einer gelungenen Zusammenarbeit der Mitarbeitenden und die Sicherstellung einer guten Arbeit in Ihrer Einrichtung.

Doch ist dies häufig leichter gesagt als getan. Auf Grund von hohem Arbeitsstress und vielfältigen Anforderungen gehen Aufgaben in der Hektik des Alltags unter oder werden auf unbestimmte Zeit verschoben. Vielflach liegt dann der Fokus auf der Bewältigung der betriebswirtschaftlichen Aufgaben und die Bedürfnisse der Mitarbeitenden können aus dem Blick geraten.

In diesem Seminar haben Sie den Freiraum, sich mit den Fragen und Regeln guter Führung auseinanderzusetzen. Sie reflektieren Ihre eigene Führungstätigkeit und setzen sich damit auseinander, moderne Führungswerkzeuge situations- und personenorientiert einzusetzen. Damit können Sie die Qualität der Arbeit in Ihrer Einrichtung und die Zusammenarbeit der Mitarbeitenden optimieren. Ziel ist es, die Wirksamkeit Ihrer Führungstätigkeit zu erhöhen - zum Vorteil Ihrer Organisation, Ihrer eigenen Person, Ihrer Mitarbeitenden und KollegInnen, aber auch des privaten Umfelds. Sie lernen, zwischen Effizienz und Effektivität zu unterscheiden und im turbulenten Tagesgeschäft das Richtige zu tun. Dabei wird berücksichtigt, dass Sie eventuell schon mehrere Jahre Praxis aufweisen und entsprechend eigene Erfahrungen gesammelt haben.

Inhalte:

  • Führungsmanagement
  • Teamentwicklung
  • Konfliktmanagement
  • Qualitätsmanagement
Umfang

40 Stunden

Zielgruppe

Führungskräfte in sozialen Einrichtungen

Dozentinnen/Dozenten

Maria Trögel, Dipl.-Pädagogin;

Grit Rodewald, Dipl.-Betriebswirtin und weitere DozentInnen des Diakonischen Bildungszentrums

Ort

Diakonisches Bildungszentrum Lobetal

Teilnehmerbeitrag

450,00 € inkl. Material und Tagungsgetränken

Termine

28. November bis 02. Dezember 2016

Zeit 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr

 

Lesen Sie auch zu diesem Thema

Kontakt und Information

Dr. phil. Johannes Plümpe
Leiter Diakonisches Bildungszentrum Lobetal

Tel.: 03338-66-251
Fax: 03338-66-261

Bonhoefferweg 1
16321 Bernau OT Lobetal