Goldenes Hochzeitspaar unterstützt Lobetaler Reittherapie

Bei der Übergabe des Sparschweins - reich gefüllt mit Spenden der Hochzeitsgäste


Für die Nutzer der Reittherapie der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal brachte ein Besuch eine besondere Überraschung mit:
Rudolf und Lilli Görcke (Bildmitte) aus Bernau überreichten ein dickes Sparschwein auf dem Gelände der Reittherapie in Biesenthal.
Das Ehepaar hatte bei seiner Feier zur Goldenen Hochzeit zu "Spenden statt Blumen" aufgerufen, und diesem Wunsch kamen die Gäste nur zu gerne nach.

Stattliche 937,81 EUR wanderten in den Bauch eines Sparschweins. Sie konnten nun für die Anschaffung eines Hebeliftes eingesetzt werden – eine wesentliche Verbesserung für den Arbeitsalltag in der Reittherapie, wie deren Leiterin, Barbara Golomb, freudestrahlend bemerkt.
Herzlichen Dank an das Ehepaar Görcke und alle freundlichen Geber!

Kontakt und Information

Holger Mag
Leiter Dankort / Spenden­verwaltung

Tel.: 03338-66-263 / 318
Fax: 03338-66-260

Hoffnungstaler Stiftung Lobetal
Abt. Dankort / Spendenverwaltung
Bodelschwinghstraße 27
16321 Bernau bei Berlin

Email: spenden[at]lobetal.de